Online-Voting:jetzt abstimmen!

Unsere Bäcker-Finalisten

Konzept:

10 Portionen

Tiroler Alpenspitz / Der Wandersnack

437


Snack-Kreation von:
Angela Schmidt, Elisabeth Lüders Berufskolleg 

Zutaten für 10 Portionen:


Zubereitung

  1. Die Laugenstangen zur Hälfte auftauen lassen und den Ofen auf 230 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.
  2. 500 ml Wasser aufsetzen, mit 1 g Salz zum Kochen bringen.
  3. 110 g Kartoffelpüreepulver dazu geben und fix mit einem Schneebesen verrühren, die Milch hinzufügen und weiter vermengen.
  4. In der Zeit, in der das Wasser kocht, die Zwiebeln schälen, klein schneiden und in einer Pfanne mit Öl glasig dünsten.
  5. Danach den Speck zu den Zwiebeln geben und weiter braten, bis die gewünschte Bräune vorhanden ist.
  6. Das Öl von der Speck-Zwiebel-Mischung trennen (mit einem Sieb) und die Mischung zu der Kartoffelpüreemasse geben.
  7. Dill, Petersilie und Schnittlauch fein hacken und unter die Kartoffelpüreemasse mischen.
  8. Die Eier pellen, in feine Würfel schneiden und ebenfalls zu der Masse geben.
  9. Die Laugenstangen in der Mitte aufschneiden und jeweils 60 – 70 g der Kartoffelpüreemasse darauf verteilen.
  10. Auf jede Laugenstage jeweils 2 Scheiben Goudakäse legen und anschließend im vorgeheizten Backofen auf der zweiten Schiene von oben für 20 Minuten backen.
  11. Anschließend mit den HOMANN Snack Saucen servieren, entweder separat als Dip oder direkt auf den Snack aufgespritzt.


Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Wareneinsatz pro Portion: 0,82 €
Verkaufspreis pro Portion in Haus: 4,26 €
Verkaufspreis pro Portion to go: 3,82 €

Konzept:

2 Portionen

Emis Sonnengeküsster Wrap

416


Snack-Kreation von:
Emily Kudelia & Emilia Ewa Peplinska, Elisabeth Lüders Berufskolleg

Zutaten für 2 Portionen:

  • ½ Eisbergsalat
  • 1 Tortillafladen
  • ¼ Mango
  • 200 g Hähnchenbrust
  • 2 EL Öl
  • 4 TL HOMANN Salatmayonnaise 
  • 4 EL Mango-Curry-Sauce
  • Etwas Currypulver & Salz
  • Granatapfelkerne zum verfeinern


Zubereitung Hähnchen

  1. Die Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden.
  2. Die Gewürze in einer heißen Pfanne anrösten, Speiseöl hinzufügen und erhitzen.
  3. Anschließend das Fleisch braten, bis es fertig ist.
  4. Fertige Hähnchenstreifen abkühlen lassen.


Weitere Vorbereitungen

  1. Die Mango waschen, schälen und in Streifen schneiden.
  2. Den Eisbergsalat waschen und in Stücke schneiden.
  3. Die Tortillafladen nacheinander in einer Pfanne ohne Fett erhitzen und herausnehmen.


Belegen & fertigstellen

  1. Die Tortillafladen mit der Mango-Curry-Sauce bestreichen und mit den Salatblättern, Mango- und Hähnchenstreifen belegen.
  2. Die HOMANN Salatmayonnaise drüber streichen.
  3. Die Seiten der Wraps zur Mitte einschlagen und diese dann vorsichtig aufrollen.
  4. Die Wraps halbieren und auf Tellern angerichtet servieren.
  5. Mit Granatapfelkernen verzieren.


Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Wareneinsatz pro Portion: 2,33 €
Verkaufspreis pro Portion in Haus: 12,20 €
Verkaufspreis pro Portion to go: 10,97 €

Konzept:

10 Portionen

Mongolian Crêpe

81


Snack-Kreation von:
Josefine Bornhöft, BBZ Mölln

Zutaten für 10 Portionen:

Zutaten für den Teig: 

  • 500 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 265 g Eier
  • 800 g Milch
  • 100 g Olivenöl (zum Braten)


Zutaten für die Füllung


Schritt 1: Teig herstellen und zu einem Crêpe verarbeiten

  1. Mehl, Zucker, Eier und Milch mit dem Handmixer zu einer schaumigen Masse rühren.
  2. Olivenöl in eine Pfanne geben, kurz warten und Teig für einen Crêpe hineingeben.
  3. Wenden, bis der Crêpe leicht goldbraun ist.


Schritt 2: Füllung herstellen

  1. Rinderhackfleisch mit Knoblauch, Chilipulver, Salz, Pfeffer und Paprika Edelsüß würzen.
  2. Reis kochen.
  3. Zwiebeln mit Olivenöl in einer Pfanne anbraten. Das Rinderhackfleisch dazugeben und wenn das Hackfleisch angebraten ist, auch den Mais dazugeben. Die Sojasauce hinzugeben und kurz bevor das Hackfleisch fertig gebraten ist, den Mozzarella Streukäse dazugeben.


Schritt 3: Crêpe herstellen / belegen

  1. Die Crêpes jeweils von der Mitte nach außen einschneiden.
  2. Das erste Viertel mit HOMANN Snack Sauce Paprika Frischkäse bestreichen und Salat darauf verteilen.
  3. Das zweite Viertel mit HOMANN Snack Sauce Joghurt Knoblauch bestreichen und das Rinderhackfleisch darauf verteilen.
  4. Das dritte Viertel mit HOMANN Snack Sauce Paprika Frischkäse bestreichen und mit dem Reis belegen.
  5. Das letzte Viertel mit HOMANN Snack Sauce Joghurt Knoblauch bestreichen und mit in Streifen geschnittenen Möhren belegen.


Schritt 4: Crêpe falten

  1. Als letztes wird der Crêpe zusammengeklappt:
    Das erste Viertel wird auf das zweite Viertel geklappt, dann auf das dritte und vierte Viertel.


Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Wareneinsatz pro Portion: 3,53 €
Verkaufspreis pro Portion: 5,41 €

Du hast bereits abgestimmt. Vielen Dank!

Du kannst im Bereich Gastro, Metzger und Bäcker jeweils nur eine Stimme vergeben.

Jetzt abstimmen!

Amazon Gutscheine

Du möchtest deine Stimme geben? Dann registriere dich hier per E-Mail für die Abstimmung und nimm automatisch am Gewinnspiel teil. Es gibt 3x1 Amazon Gutschein im Wert von je 25 € zu gewinnen.

Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen und die Erklärungen zum Datenschutz.

Vielen Dank für euer Voting! 

Das Online-Voting ist beendet und die Finalisten je Branche stehen fest. Diese werden in Kürze präsentiert und treten im großen Branchen-Finale gegeneinander an.